Sportbekleidung für Teams & Vereine – Infos im Überblick & Top-Tipps

Inhaltsverzeichnis

In Deutschland gibt es insgesamt etwa 88.000 registrierte Sportvereine, in denen mehr als 23 Millionen Menschen regelmäßig Sport machen. Im Vordergrund stehen hierbei Spaß, Sport und Zusammenhalt. Gemeinsam begeistert man sich für eine gemeinsame Sportart, man trainiert regelmäßig und bereitet sich mit Ambition auf Turniere vor.

Ganz gleich, ob man sich gerade im Training befindet oder sich bei einem Turnier präsentiert, ein einheitlicher Auftritt spielt im Vereinsleben eine wichtige Rolle. Neben einem Slogan gehört hochwertige Team- oder Vereinskleidung zu einem einheitlichen Erscheinungsbild dazu. Wir erklären dir, worauf Du bei der Zusammenstellung und Bestellung der Vereinskleidung achten solltest und wie Du Teamshirts im Handumdrehen gestaltest.

Warum sollte beim Teamsport unbedingt Vereinskleidung getragen werden?

Die Freude an dem Sport, den man ausübt, ist groß und steht in vielen Fällen in direkter Verbindung zu dem Team oder Verein, für den man spielt. Ganz gleich, ob Fußball, Basketball, Schwimmen, Laufen oder Reiten – wer Mitglied in einem Verein ist, der identifiziert sich zu 100 Prozent mit seinem Team und seinem Verein. Jedes einzelne Mitglied gibt seine absolute Höchstleistung, um gemeinsam auf ein Ziel hinzuarbeiten. Dabei spielt es kaum eine Rolle, ob es sich um einen Einzel- oder Mannschaftssport handelt. Denn trainieren, dass tut man im Verein gemeinsam. Durch Vereinskleidung wird ein optischer Zusammenhalt geschaffen. Man fühlt sich zugehörig und kann sich mit dem Verein noch sehr viel besser identifizieren. Die Kleidung wird einheitlich gestaltet, ist jedoch in vielen verschiedenen Größen erhältlich. Die Vielfalt ist groß, sodass sich jedes Vereinsmitglied ein Outfit zusammenstellen kann, dass ihm perfekt passt. Dadurch wird die Leistung während des Trainings, ebenso wie auf Turnieren, gesteigert.

sportbekleidung-teams-vereine-tipps-infos

Was gehört zur Ausrüstung eines Sportvereins?

In Sachen Optik steht die Bekleidung beim Teamsport sicherlich im Vordergrund. Hinzu kommen jedoch weitere Teile der Ausrüstung, die unabdingbar sind. Die Sportkleidung wird auf die Herausforderungen und Bedürfnisse der jeweiligen Sportart ausgerichtet. Zum Laufen bedarf es neben einem Funktionsshirt und einer Hose beispielsweise auch einer Jacke, die sich den Wetterbedingungen optimal anpasst. Hinzu kommen perfekt sitzende Laufschuhe, sowie Accessoires, zu denen Stirnband, Laufcap, Trinkflasche und andere Gegenstände zählen können.

Zahlreiche Teile der Ausrüstung eines Sportlers müssen bestimmten Wettkampfvorgaben entsprechen. Schließlich soll der Sieg eines Sportlers von seiner Leistung und nicht von seiner Ausrüstung abhängen. Gleichzeitig müssen alle Sportler dieselben Chancen haben, weshalb es wichtig ist, eine qualitativ hochwertige Ausrüstung anzuschaffen. Nichts ist für einen Hobbysportler schlimmer, als während eines Tennisturniers über einen defekten Tennisschläger oder eine Blase am Fuß klagen zu müssen. Der Name des Herstellers spielt in diesem Zusammenhang nicht unbedingt eine tragende Rolle. Die gesamte Ausrüstung soll schließlich für jedes Vereinsmitglied problemlos zu bezahlen sein. Das besondere Augenmerk liegt deshalb auf der Qualität und der Vielfalt der Produkte.

Drei wichtige Gründe für Vereinskleidung

Wir haben bereits angesprochen, dass eine einheitliche Vereinskleidung den Zusammenhalt in einem Team oder Verein verstärken kann. Hinzu kommen jedoch weitere Gründe, die entscheidend sind und dazu beitragen, dass Vereine sich für einen einheitlichen Auftritt aussprechen.

Laufshirt-Bedrucken.de: Die Nr.1 für individuelle Sportbekleidung

Einfach auf eines unserer beliebten Modelle klicken und direkt die Gestaltung mit unserem Konfigurator starten. Produkte können jederzeit im Konfigurator gewechselt werden oder direkt über eine Kategorie im Hauptmenü in die Produkt-Auswahl einsteigen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Der Einheits-Look macht die Mannschaft

Die Wirkung, die man als Verein nach außen erzielt, ist sowohl für den Einzel- als auch für den Mannschaftssport überaus wichtig. Während man im Wald oder im Stadtpark für den nächsten Marathon trainiert, kann man von Passanten und anderen Sportlern sofort einem konkreten Verein zugeordnet werden. Kommt es dann zur Turnier- oder Wettkampfsituation, hebt man sich durch seine Vereinskleidung von den anderen Teilnehmern ab. Durch einheitliche Trikots wird man zu einer Mannschaft, die von jedem Außenstehenden als solche wahrgenommen wird. Hinzu kommt, dass man sich sehr viel schneller in der Menge erkennt. Bei großen Veranstaltungen ist dies von großer Hilfe.

Das Wir-Gefühl als Motivationsverstärker

Eine einheitliche Vereinskleidung steigert die Identifikation des Einzelnen mit seinem Team oder Verein. Schon während des Trainings fühlt sich jedes Mitglied zugehörig. Es wird gemeinsam auf große, sportliche Erfolge hingearbeitet. Auf dem Turnier oder beim Wettkampf steigt das Gefühl des Zusammenhalts zusätzlich an. Schließlich sieht man sich dort im direkten Vergleich zu anderen Vereinen. Die Teammitglieder identifizieren sich mit ihrem Team und dessen Ergebnissen. Familienmitglieder und Fans feuern vom Spielfeldrand aus an oder stehen hinter der Zielgerade, um die Sportler in Empfang zu nehmen.

Hinzu kommt, dass qualitativ hochwertige Vereinskleidung die Motivation während des Trainings steigert. Wenn man sich eine gute Ausrüstung und Vereinskleidung angeschafft hat, ist man in der Lage, deutlich bessere Leistungen zu erbringen. Kratzende Trikots, schlotternde Shirts und Schuhe, die Blasen verursachen, beeinträchtigen die sportliche Leistung. Trikots, die perfekt sitzen und über eine ausgezeichnete Feuchtigkeitsregulierung verfügen, unterstützen hingegen beim Sport. Wer sich in seiner Kleidung und Ausrüstung wohlfühlt, kann sich besser auf das Training oder den Wettkampf konzentrieren.

warum-teamsport-vereinskleidung

Die Professionalisierung des Sports

Eine hochwertige Vereinskleidung, die für einen einheitlichen Auftritt bei Events sorgt, erregt Aufsehen. Ganz gleich, ob man sich auf den Weltmeisterschaften befindet oder an einem Turnier im heimischen Dorf teilnimmt – Aufsehen zu erregen, ist im Sport immer gut. Wenn ihr euch dafür entscheidet, euren Verein mit einheitlicher Kleidung auszustatten, könnt ihr bei euren öffentlichen Auftritten potenzielle Sponsoren auf euch aufmerksam machen. Ihr seht professionell aus und erzielt darüber hinaus auch noch tolle Ergebnisse. Dadurch lenkt ihr alle Scheinwerfer auf euch und zeigt, was für ein gut organisierter, strukturierter Verein ihr seid.

Vereinsausrüstung für mehrere Mannschaften – das solltest Du beachten

Wenn der Verein wächst und aus mehreren Mannschaften besteht, dann sollten bei der Zusammenstellung der Vereinskleidung mehrere Dinge beachtet werden. Es handelt sich um eine Aufgabe, die gut durchdacht werden muss. Schließlich wollen wir nicht, dass die Organisation der Vereinskleidung im Chaos endet. Aus diesem Grund haben wir für dich in fünf hilfreichen Tipps zusammengefasst, worauf Du bei der Auswahl und Gestaltung von Vereinskleidung unbedingt achten solltest.

1. Tipp: Nicht nur an den Trainingsanzug denken

Wenn der gesamte Verein mit einer adäquaten Ausrüstung eingedeckt werden soll, dann ist diese Aufgabe mit der Besorgung eines Trainingsanzugs noch lange nicht getan. Wichtig ist in diesem Zusammenhang die Frage nach den Sportarten, die im Verein trainiert werden. Handelt es sich um einen Verein, der sich auf eine bestimmte Sportart konzentriert oder werden gleich mehrere Sportarten unter einem großen Dachverein ausgeübt?

Erstelle am besten eine Übersicht, welche Kleidung und welche zusätzliche Ausrüstung für jede Sportart benötigt wird. Im Anschluss daran überlegst Du dir, wie eine einheitliche Optik hergestellt werden kann. Beispielsweise mit Hilfe eines Vereinslogos und eines Slogans, der sich sowohl auf Kleidung als auch auf andere Produkte drucken lässt. Bedenke hierbei auch kleinere Details. In unserem Shop lassen sich neben Trikots, Laufshirts, Shorts und Softshelljacken beispielsweise auch Cappys, Trinkflaschen und Trainingsbeutel problemlos bedrucken.

2. Tipp: Vereinsausrüstung für Damen, Herren und Kinder

Im Verein kommen die unterschiedlichsten Menschen zusammen. Dies bezieht sich sowohl auf die Altersgruppen als auch auf das Geschlecht. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Kleidung in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen zur Verfügung zu stellen. Denn auch wenn die Vereinsmitglieder unterschiedlicher nicht sein könnten, sollen sie sich mit ihrem Verein identifizieren können. Dazu gehört eben auch, dass die einheitliche Kleidung für jeden Menschen in der passenden Form und Größe erhältlich ist.

Wir von laufshirt-bedrucken.de schreiben Individualität und Teamgeist groß. Deshalb gibt es bei uns sehr viele Produkte für Herren, Damen und Kinder in den unterschiedlichsten Größen. Bei der Auswahl der Artikel kannst Du dich an unseren Größentabellen orientieren. Zusätzlich bieten wir einen Musterservice an, der es dir und deinem Verein ermöglicht, die Kleidung in mehreren Größen anzuprobieren, bevor die finale Bestellung aufgegeben wird. Es ist uns nämlich überaus wichtig, dass jeder Sportler beim Training von höchstem Komfort und einer ausgezeichneten Passform profitiert.

tipp-vereinsausrüstung-damen,herren-kinder​

3. Tipp: Die Laufzeit der Teamlinien bei den Herstellern beachten

Wenn die Vereinskleidung einmal ausgesucht und zusammengestellt wurde, soll sie selbstverständlich möglichst lange erhältlich sein. Es wäre doch sehr ärgerlich, wenn die Teamlinie nur über eine kurze Laufzeit verfügt. Dies würde einerseits organisatorische Hürden mit sich bringen. Schließlich sind die Gestaltung und Bestellung einer gesamten Kollektion mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Hinzu kommt, dass eine neue Teamlinie nicht mehr identisch zur aktuellen Teamlinie wäre. Die Vereinskleidung soll möglichst einheitlich gestaltet werden. Auch wenn in regelmäßigen Abständen zu einer Aktualisierung des Logos und Slogans geraten wird, sollte der Auftritt Zusammenhalt mit sich bringen. Wenn jährlich neue Vereinskleidung gestaltet werden muss, kann dieser einheitliche Auftritt nicht unbedingt gewährleistet werden.

Wir empfehlen deshalb, bei der Zusammenstellung von Vereinskleidung auch die Laufzeit einer Teamlinie im Auge zu behalten. Wir von laufshirt-bedrucken.de haben beispielsweise eine langjährige Kooperation mit dem deutschen Hersteller von Sportbekleidung JAKO. Dies ermöglicht es uns, dir und deinem Team eine einheitliche Vereinskleidung zu garantieren.

4. Tipp: Auf ein einheitliches Design aller Produkte achten

Wie bereits angemerkt, besteht die Vereinsausrüstung keinesfalls nur aus einigen wenigen Kleidungsstücken. Wenn Du alle Sportarten und ihre Teams in deine Überlegungen aufnimmst, entsteht eine lange Liste an Ausrüstungsgegenständen. Es ist sehr wichtig, dass die gesamte Kollektion einheitlich gestaltet wird. Konzentriere dich bei dem Entwurf des Designs deshalb auf Farben, sowie Logo und Slogan deines Vereins. Wenn Du diese drei Faktoren einbeziehst, entsteht eine einheitliche Linie, die sich durch alle Bestandteile der Ausrüstung zieht. Versuche, dich auf wenige, prägnante Eigenschaften zu konzentrieren. Auf diese Weise erschaffst Du ein Design, dass sowohl von Vereinsmitgliedern als auch von Fremden problemlos zugeordnet werden kann und mit deinem Verein in Verbindung gebracht wird. Achte darauf, dass sich das Design von der Vereinsausrüstung anderer Vereine abhebt, um Verwechslungen zu vermeiden.

Unsere Produkte ganz einfach mit ausgewählten Motiven bedrucken

5. Tipp: An alle Sparten im Verein denken

Wenn Du selbst Teil eines Vereins bist, denkst Du automatisch als Erstes an deine eigene Sportart. Bei dieser kennst Du dich aus und kannst innerhalb kurzer Zeit alle notwendigen Teile der Ausrüstung zusammensuchen. Es ist jedoch von großer Wichtigkeit, dass Du die Vereinsausrüstung auf alle Sparten des Vereins ausweitest. Setze dich hierfür am besten mit Mitgliedern der einzelnen Sportarten in Kontakt, um jedes noch so kleine Detail über die benötigte Kleidung, sowie andere Teile der Ausrüstung herauszufinden. Auf diese Weise kannst Du eine umfassende Übersicht erstellen, in welcher alle Sportarten des Vereins aufgenommen werden.

Die Gestaltung der Sportbekleidung für den Verein

Wenn die Liste der benötigten Produkte für die Vereinskleidung erstellt wurde, geht es an die konkrete Gestaltung. Einige Dinge sollten hierbei beachtet werden, weshalb wir sie an dieser Stelle aufführen. Entscheide dich für eine einheitliche Farbgestaltung. Bei dieser konzentrierst Du dich zum einen auf die Farben des Logos. Diese sollten auf jedem Produkt der Vereinsausrüstung gleichbleiben. Ausgehend von Logo und Slogan, wird die Farbgestaltung auf das gesamte Kleidungsstück ausgeweitet.

Das Logo des Vereins bildet das Herzstück der Vereinsausrüstung. Es sollte möglichst zentral und gut sichtbar auf der Kleidung angebracht werden. Über das Logo eines Vereins können sich alle Mitglieder identifizieren. Schließlich ist es spartenübergreifend und kann von jeder Sportart verwendet werden. Es sorgt nach außen hin für einen einheitlichen Auftritt, ganz gleich, ob es sich um Handball, Fußball, Tennis, Leichtathletik, Turnen, Tennis oder Laufen handelt.

Neben dem Logo kommt auch dem Vereinsnamen eine zentrale Rolle zu. Denn nicht jeder Verein kann an seinem Logo sofort erkannt werden. Die unterschiedlichen Sparten und Altersklassen eines Vereins haben womöglich verschiedene Sponsoren, die auf Trikots, Shirts und Trainingsjacken abgebildet werden. Deshalb sollte auf jedem dieser Produkte stets der Vereinsname in gleichbleibender Schriftart stehen, um ein einheitliches Bild zu erzeugen.

Auch wenn die Vereinsausrüstung möglichst gleich aussehen sollte, um sie problemlos einem Verein zuordnen zu können, können jeder Sportart bestimmte Freiheiten bei der Gestaltung ihrer Ausrüstung zugestanden werden. Deshalb solltest Du beim Designen der Vereinskleidung jeweils bedruckbare Flächen unverbraucht lassen, damit die jeweilige Sparte hier einen eigenen Wunsch verwirklichen kann.

Wir haben an dieser Stelle auf den Punkt gebracht, worauf Du bei der Gestaltung der Vereinsausrüstung achten solltest. Wenn Du dich für dieses Thema interessierst und weitere Anregungen wünschst, dann ist unser Artikel zum Thema Team-Laufshirts gestalten genau das richtige für dich. Darüber hinaus bieten wir eine persönliche Beratung an. Auf diese Weise können wir optimal auf deine Bedürfnisse und Vorstellungen eingehen und dir helfen, die Ausrüstung deines Vereins zu gestalten.

Sportbekleidung für Teams & Vereine – Infos im Überblick & Top-Tipps

Wir bieten folgende Vorteile bei der Bestellung deiner Vereinsausrüstung

Wenn die Liste der benötigten Produkte für die Vereinskleidung erstellt wurde, geht es an die konkrete Gestaltung. Einige Dinge sollten hierbei beachtet werden, weshalb wir sie an dieser Stelle aufführen. Entscheide dich für eine einheitliche Farbgestaltung. Bei dieser konzentrierst Du dich zum einen auf die Farben des Logos. Diese sollten auf jedem Produkt der Vereinsausrüstung gleichbleiben. Ausgehend von Logo und Slogan, wird die Farbgestaltung auf das gesamte Kleidungsstück ausgeweitet.

Das Logo des Vereins bildet das Herzstück der Vereinsausrüstung. Es sollte möglichst zentral und gut sichtbar auf der Kleidung angebracht werden. Über das Logo eines Vereins können sich alle Mitglieder identifizieren. Schließlich ist es spartenübergreifend und kann von jeder Sportart verwendet werden. Es sorgt nach außen hin für einen einheitlichen Auftritt, ganz gleich, ob es sich um Handball, Fußball, Tennis, Leichtathletik, Turnen, Tennis oder Laufen handelt.

Neben dem Logo kommt auch dem Vereinsnamen eine zentrale Rolle zu. Denn nicht jeder Verein kann an seinem Logo sofort erkannt werden. Die unterschiedlichen Sparten und Altersklassen eines Vereins haben womöglich verschiedene Sponsoren, die auf Trikots, Shirts und Trainingsjacken abgebildet werden. Deshalb sollte auf jedem dieser Produkte stets der Vereinsname in gleichbleibender Schriftart stehen, um ein einheitliches Bild zu erzeugen.

Auch wenn die Vereinsausrüstung möglichst gleich aussehen sollte, um sie problemlos einem Verein zuordnen zu können, können jeder Sportart bestimmte Freiheiten bei der Gestaltung ihrer Ausrüstung zugestanden werden. Deshalb solltest Du beim Designen der Vereinskleidung jeweils bedruckbare Flächen unverbraucht lassen, damit die jeweilige Sparte hier einen eigenen Wunsch verwirklichen kann.

Wir haben an dieser Stelle auf den Punkt gebracht, worauf Du bei der Gestaltung der Vereinsausrüstung achten solltest. Wenn Du dich für dieses Thema interessierst und weitere Anregungen wünschst, dann ist unser Artikel zum Thema Team-Laufshirts gestalten genau das richtige für dich. Darüber hinaus bieten wir eine persönliche Beratung an. Auf diese Weise können wir optimal auf deine Bedürfnisse und Vorstellungen eingehen und dir helfen, die Ausrüstung deines Vereins zu gestalten.

Wir bieten folgende Vorteile bei der Bestellung deiner Vereinsausrüstung

Wenn Du dich im Internet auf die Suche nach Vereinskleidung machst, stößt Du selbstverständlich auf mehrere Anbieter. Wir möchten dir in diesem Abschnitt kurz erklären, warum Du deine Bestellung bei uns aufgeben solltest und welche Vorteile dies für dich und deinen Verein mit sich bringt:

Die Hochwertigkeit der Vereinsausrüstung

Laufshirt-bedrucken.de steht für höchste Qualität. Wir geben uns nur mit dem Besten vom Besten zufrieden. Aus diesem Grund findest Du in unserem Shop hochwertige Produkte renommierter Sportbekleidungshersteller. Unsere Qualitätsstandards wenden wir auf die Aufdrucke ebenso an. Wir bedrucken unsere Produkte in Deutschland und verwenden hierbei neueste Technologien und innovative Techniken. Auf diese Weise können wir garantieren, dass die Produkte in unserem Shop hochwertig sind und die Aufdrucke der hohen Belastung des Leistungssports problemlos standhalten.

So funktioniert Laufshirt-Bedrucken.de

Laufen-T-Shirt-Damen
1

Produkt auswählen

premium-training-t-shirt-damen-bp29601-IW-TXT-RUN
2

Individuell gestalten

laufshirt-bedrucken-de-lieferung
3

Wir kümmern uns um den Rest

Unschlagbare Konditionen

Wir lagern die Produkte in Deutschland, lassen sie vor Ort bedrucken und haben sehr kurze Lieferwege. Gleichzeitig schaffen wir es, unseren Kunden optimale Konditionen zu garantieren. Bei Sammelbestellungen kann dein Verein bares Geld sparen. Oft gelten die Rabatte bereits bei kleinen Stückzahlen oder ganz ohne Mindestbestellwert. Bei uns kann dein Verein somit beste Qualität zum kleinsten Preis erwerben.

Feste, verlässliche Ansprechpartner

Bei Fragen kannst Du jederzeit unser Kontaktformular ausfüllen. Ein Mitglied unserer Teams an Fachleuten meldet sich innerhalb kürzester Zeit bei dir zurück, um persönlich auf deine Fragen einzugehen. Wir helfen dir bei der Gestaltung deiner Vereinsausrüstung und unterstützen dich beim Designprozess. Doch damit nicht genug, auch nach der Bestellung hast Du bei uns einen festen Ansprechpartner, der deine Fragen professionell beantwortet.

Kürzeste Lieferzeiten

Unsere Produkte werden in Deutschland gelagert und on demand bedruckt. Auf diese Weise können wir unseren Kunden besonders kurze Lieferzeiten garantieren, schließlich sind die Lieferwege überaus kurz. Unser verzweigtes Logistiknetz ermöglicht macht kürzeste Lieferzeiten möglich, sodass dein Verein seine Ausrüstung wenige Tage nach der Bestellung bereits in den Händen halten kann.

Effiziente Planung

Wir verfügen über lange Laufzeiten der Vereins-Kollektionen. Wenn deine Vereinsausrüstung einmal fertig gestaltet ist, brauchst Du dich somit über einen langen Zeitraum hinweg nicht mehr mit den Bestellungen einzelner Vereinsmitglieder zu beschäftigen.

Professioneller, sportlicher Auftritt

Die Mitglieder deines Vereins werden von uns mit hochwertigen Produkten ausgestattet. Auf diese Weise gelingt es dem Verein, sich professionell zu präsentieren – sowohl im täglichen Training als auch auf Wettkämpfen und Turnieren. Mit Hilfe hochwertiger Kleidungsstücke gelingen sportliche Erfolge und die Leistung der Vereinsmitglieder nimmt merklich zu. Die Identifikation jedes einzelnen Mitglieds mit dem Verein ist hoch, was die Zufriedenheit deutlich steigert.

Fazit

Eine einheitliche Vereinsausrüstung für den gesamten Verein zu entwerfen, ist ein anspruchsvoller Auftrag. Wenn Du dich dieser Aufgabe annimmst, dann gilt es einige Dinge zu beachten, damit der Prozess ein voller Erfolg wird. In diesem Beitrag haben wir beschrieben, worauf bei der Gestaltung von Vereinskleidung besonders zu achten ist.

Wir hoffen sehr, dass wir dir mit unseren Anregungen weiterhelfen konnten und freuen uns auf die Bestellung deines Vereins. Selbstverständlich stehen wir dir bei Fragen jederzeit zur Seite.

×
Inhaltsverzeichnis