XLETIX Kids: Hindernislauf für Kinder – Spaß und Sport für die ganze Familie

Inhaltsverzeichnis

Die XLETIX finden mehrmals im Jahr in verschiedenen Städten Deutschlands statt und ziehen tausende Sportler und Sportlerinnen an. Dabei steht im Vordergrund des Events nicht unbedingt der Sport. Selbstverständlich kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen, denn die Hindernisse verlangen einem einiges an Überwindung und Kraft ab. Doch was viel wichtiger ist, ist der Spaß in der Gruppe, denn man nimmt als Team teil. Zusammenzuarbeiten und innerhalb kürzester Zeit Lösungen für Probleme zu finden, das sind Herausforderungen, vor denen jeder von uns im Alltag steht, die aber noch nie mit einem solchen Erfolgserlebnis verbunden waren.

Die XLETIX waren bis vor einiger Zeit vor allem ein Parcours für Erwachsene. Teams, die aus beruflichen oder privaten Gründen zusammenhalten müssen, konnten hier antreten und sich selbst beweisen, wie gut ihre Kommunikation ist. Vertrauen stand ganz oben auf der Liste der Teameigenschaften, die bei diesem Event entstanden.

Die Veranstalter der XLETIX haben sich nun etwas sehr Innovatives ausgedacht: Ein Konzept, bei dem Familien gemeinsam bei dem Hindernislauf antreten können und alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen.

Das XLETIX Kids findet ab 2022 in mehreren deutschen Städten statt. In diesem Beitrag erfährst Du alles rund um die Termine, Veranstaltungsorte und Tickets. Außerdem erfährst Du, worauf Du bei der Vorbereitung achten solltest, damit die gemeinsame Teilnahme ein voller Erfolg wird – auch für die Kleinsten der Familie.

XLETIX Kids: Hindernislauf für Kinder – Spaß und Sport für die ganze Familie

XLETIX für Kinder: Allgemeine Informationen rund um den Hindernislauf

Nachdem die XLETIX in den letzten Jahren so einen riesigen Erfolg hatten, hat sich das Team ein vollkommen neues Konzept überlegt. Im Jahr 2021 konnten endlich auch die XLETIX für Kinder stattfinden. Die Weltpremiere fand in Berlin statt und stieß auf große Begeisterung bei allen Teilnehmern. Auch in München und Mannheim konnten hunderte Kinder an den XLETIX Kids teilnehmen. Die Kombination aus strahlenden Gesichtern und schlammgetränkten Klamotten ist einmalig!

An den XLETIX Kids können Kinder mit ihren Eltern oder mit ihren Freunden teilnehmen. Die Organisation ist bei einem solchen Event das A&O, weshalb unbedingt rechtzeitig geplant werden sollte. Melde dich jetzt für die Events im Jahr 2022 an. Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind, lohnt sich eine frühe Anmeldung. Je größer das Team, desto mehr Spaß haben die Teilnehmer. Wir empfehlen deshalb, sich mit Familie und Freunden abzusprechen und gemeinsam zu den XLETIX Kids zu fahren. Besprich mit den anderen unbedingt die Startzeit, damit Ihr auch tatsächlich zusammen den Parcours in die Knie zwingt.

Das Event ist auf Kinder zwischen 5 und 15 Jahren ausgelegt. Bei Kindern wird die gemeinsame Teilnahme mit den Eltern empfohlen. Jugendliche können sich hingegen in Teams zusammentun und ohne erwachsene Begleitperson den Hindernislauf meistern. Das Team von XLETIX hat sich zwei Distanzen überlegt und den Parcours entsprechend ausgebaut. Wenn Du dich für die kurze Distanz von maximal 3 km entscheidest, warten insgesamt mindestens acht Hindernisse darauf, von dir und deinem Familien-Team bezwungen zu werden. Die größere Distanz hat eine Länge von etwa 5 km. Mindestens 18 Hindernisse müssen überwunden werden, um erfolgreich ins Ziel einzulaufen. Schlamm und jede Menge Adrenalin sorgen für ein einmaliges Erlebnis, an dem die ganze Familie große Freude findet.

Laufshirt-Bedrucken.de: Die Nr.1 für individuelle Sportbekleidung

Einfach auf eines unserer beliebten Modelle klicken und direkt die Gestaltung mit unserem Konfigurator starten. Produkte können jederzeit im Konfigurator gewechselt werden oder direkt über eine Kategorie im Hauptmenü in die Produkt-Auswahl einsteigen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

2021 konnten die XLETIX Kids trotz Pandemie bereits in insgesamt drei Städten stattfinden. Für 2022 sind jetzt sogar noch weitere Locations geplant, für die Du dich bereits anmelden kannst. Zu neun Terminen an acht Locations laden die XLETIX Kids jung und alt zu diesem unvergleichlichen Event ein. Geplant sind Hindernisläufe in Duisburg, Berlin, München, Leipzig, Mannheim, Zürich und Hamburg. Zwischen Mai und September hast Du die Möglichkeit, dich mit deinen Kindern in den Schlamm zu werfen und die spektakulären Hindernisse zu überwinden. Das Team von XLETIX hat es sich zum Ziel gemacht den teilnehmenden Gruppen und Familien einen unvergesslichen Tag zu bescheren.

Bei der Anmeldung kannst Du keine Wunschstartzeit eingeben, weshalb eine interne Absprache im Team umso wichtiger ist. Allerdings hast Du die Möglichkeit, einer Gruppe beizutreten bzw. ein Team zu bilden und so sicherzugehen, dass alle aus deinem Team zur gleichen Zeit starten. Die Anleitung dazu findest Du hier.

Bedenke bei der Anmeldung außerdem, dass ab 2022 alle Teilnehmer Eintritt zahlen und ein Ticket erwerben müssen. Die Kinder und Jugendlichen ebenso wie ihre Eltern oder andere Begleitpersonen.

Wenn Ihr euch angemeldet und als Team zusammengefunden habt, steht dem Start an Deutschlands einzigem Hindernisparcours für Kinder und Erwachsene nichts mehr im Weg. Doch bis zur Teilnahme dauert es noch einige Monate und diese kannst Du nutzen, um dich optimal vorzubereiten. Worauf Du dabei achten solltest, erfährst Du in diesem Beitrag.

XLETIX Kids: Hindernislauf für Kinder – Spaß und Sport für die ganze Familie

XLETIX für Kinder: Tipps für die Teilnahme im Jahr 2022

Die Teilnahme an den XLETIX soll für die ganze Familie mit großem Spaß einhergehen. Ein Erlebnis, an das man sich noch Jahre später erinnert oder das sogar der Auftakt für eine neue, alljährliche Tradition sein könnte. Die Hindernisse sind insgesamt sehr intuitiv aufgebaut und lassen sich grundsätzlich auch ohne große Vorbereitung überwinden. Trotzdem empfehlen wir ein gezieltes Training, denn man überschätzt sich während eines solch aufregenden Events schnell und erleidet später womöglich Verletzungen. Die XLETIX sind eine Teamveranstaltung. Deshalb ist es wichtig, dass auch wirklich alle Mitglieder der Gruppe den Parcours hinter sich bringen können. Wenn man sich der Herausforderung nicht gewachsen fühlt, dann wird das Erlebnis auf lange Sicht möglicherweise in Verbindung mit Frustration abgespeichert. Dies gilt es unter allen Umständen zu vermeiden.

Suche die passende Distanz aus

Die XLETIX Kids sind in zwei Distanzen unterteilt. Die Fun-Distanz hat eine Länge von 2 bis 3 km und besteht aus etwa acht Hindernissen. Wenn Ihr euch dafür entscheidet, gemeinsam an der Action-Distanz teilzunehmen, dann müssen 5 km zurücklegt und auf dieser Strecke 18 Hindernisse überwunden werden.

Es handelt sich um ein außergewöhnliches Ereignis, auf das die gesamte Familie oder Gruppe von Freunden hinfiebert. Wichtig ist, dass Ihr euch nicht übernehmt. Bei den XLETIX wächst jeder Teilnehmer über sich hinaus. Ob klein oder groß, der Parcours ist für jeden eine große Herausforderung. Er sollte unbedingt mit einer positiven Erinnerung verbunden werden. Weniger ist in diesem Zusammenhang häufig mehr. Wenn die teilnehmenden Kinder noch klein sind, reichen acht Hindernisse vollkommen aus. Das überwältigende Gefühl von Erfolg prägt dieses Event und macht es zu dem Welterfolg, der es ist.

Um die passende Distanz auszuwählen, solltest Du dich stets nach dem schwächsten Mitglied der Gruppe richten. Die XLETIX Kids sind auf Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 15 Jahren ausgerichtet. Du als Elternteil oder Familienangehöriger weißt, welch große Entwicklungssprünge in diesem Alter gemacht werden. Diese wirken sich auf die Psyche sowie auf die Ausdauer und die Kraft aus. Grundsätzlich könnte man deshalb sagen, dass Du mit Kindern im Alter zwischen 5 und 10 Jahren an der Fun-Distanz teilnehmen solltest. Die Action-Distanz ist hingegen für Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren geeignet.

Selbstverständlich kann es jedoch auch Abweichungen von dieser Grundregel geben. Einige Kinder sind mit 8 oder 9 Jahren bereits sehr fit und begeistern sich für Sport. In einem solchen Fall steht einer Teilnahme an der Action-Distanz überhaupt nichts im Weg. Genauso gibt es Jugendliche, die mit der Fun-Distanz vollkommen ausgelastet sind. Mach dich frei von Regeln und Vorurteilen und richte dich bei deiner Entscheidung nach den Bedürfnissen der Kinder, die in deinem Team antreten werden.

XLETIX Kids: Die Hindernisse auf einen Blick

Das Team hinter den XLETIX Kids hat ganze Arbeit geleistet und sich Hindernisse überlegt, die eine wahre Herausforderung für die Kinder und Jugendlichen sind. Wir stellen dir einige der Hindernisse vor und geben dir Tipps, mit denen Du optimale Vorbereitungen treffen kannst.

XLETIX Kids: Hindernislauf für Kinder – Spaß und Sport für die ganze Familie

Die Boulderwand – eine 5 Meter lange Kletterwand für größtes Vergnügen

Wer sich schon einmal an einer Kletterwand versucht hat, der weiß: Klettern macht süchtig. Bei den XLETIX Kids wartet eine 5 Meter lange Boulderwand darauf, bezwungen zu werden. Die Kletterhilfen und die Trittleiste sind so angebracht, dass auch wenig geübte Kinder das Hindernis erfolgreich hinter sich bringen können. Trotzdem ist es von Vorteil, wenn man bereits ersten Kontakt mit dem Klettern hatte. Wichtig ist bei diesem Hindernis aber vor allem, die Angst zu überwinden und sich einfach ins Abenteuer zu stürzen. Das ist jedoch leichter gesagt als getan. Gehe mit deinen Kindern in den Wald und übe mit ihnen, auf Bäume zu klettern. Vielleicht gibt es in deinem Umkreis Kletterparks, in denen man gemeinsam trainieren kann. Auf diese Weise lernen die Kinder, wie sie sich festhalten und mit den Füßen abstützen können. Vor allem lernen sie aber, die Angst davor zu verlieren, keinen festen Untergrund unter den Füßen zu spüren.

Die Container-Kombi mit Schwebebalken und Riesenrutsche

Wenn Du die Schwebebalken über den Gräben gemeistert hast, wartet die Riesenrutsche darauf, voll ausgekostet zu werden. Ein Hindernis, das spektakulärer gar nicht sein könnte und deshalb bei allen Teilnehmern auf große Begeisterung stößt. Spätestens, wenn die Kinder mit erhobenen Armen und einem Freudenschrei von der Rutsche in den Schlamm sausen, sind sich die Eltern sicher: Die Teilnahme an den XLETIX Kids ist ein unvergessliches Erlebnis.

Die Rutsche ist stets ein Highlight, kann aber auch Grund für Aufregung sein. Kaum ein Kind ist schon einmal eine so große Rutsche hinuntergesaust und auch der Schlamm, der die Kinder unten erwartet, kann gruselig wirken. Du kannst sie darauf vorbereiten, indem Du in der Zeit vor der Teilnahme bereits alle Rutschen der Umgebung mit ihnen ausprobierst. Welche Technik macht besonders viel Spaß und mit welcher Geschwindigkeit kommt dein Kind gut zurecht?

Um sich auf die Schwebebalken vorzubereiten, kannst Du umgefallene Baumstämme zum Balancieren suchen. Auf vielen Spielplätzen gibt es ebenfalls die Möglichkeit, sich im Balancieren zu versuchen. Bordsteinkanten, Gartenmauern – es gibt so einiges, womit die Kinder im Alltag ganz nebenbei üben können.

Das Schlammbecken – schlammiger geht es nicht

Auf allen Vieren durch ein Schlammbecken zu krabbeln und unter den in einer Reihe aufgehängten Autoreifen unterzutauchen, ist für schlammliebende Kinder das Highlight des Parcours. Besonders beliebt ist dieses Hindernis für Fotos, denn wenn die Kinder vollständig von Schlamm bedeckt vor den Reifen auftauchen, entstehen Fotos, die leuchtende Kinderaugen zeigen. Auf dieses Hindernis kann man sich im Alltag nicht wirklich vorbereiten, denn eine solche Menge an Schlamm wirst Du in deinem Umfeld kaum finden. Die beste Vorbereitung ist deshalb, gute Wechselklamotten mitzunehmen, welche die Kinder nach der Ziellinie anziehen können und die Kamera bereitzuhalten, um im passenden Moment das perfekte Foto schießen zu können.

XLETIX Kids: Hindernislauf für Kinder – Spaß und Sport für die ganze Familie

Was gehört in die XLETIX Tasche?

Zu der optimalen Vorbereitung auf die XLETIX gehört auch, die Tasche richtig zu packen. Denn wenn Du nach dem Parcours feststellst, dass Du etwas vergessen hast, kann dies zu Engpässen führen. Wir haben für dich die wichtigsten Gegenstände zusammengestellt, die in der Tasche nicht fehlen dürfen:

  • Ausreichend Wechselkleidung: Grundsätzlich benötigst Du eine gesamte Ausstattung an Wechselkleidung. Vergiss nicht die warme Unterwäsche – besonders, wenn Du im Mai oder Oktober bei den XLETIX Kids antrittst. Die Kleidung sollte weich sein und eine große Bewegungsfreiheit zulassen.
  • Getränke und Snacks: Nach dem Hindernislauf sind alle Teilnehmer durstig und hungrig. Es wird nicht empfohlen, sofort eine große Mahlzeit zu sich zu nehmen, da sich der Körper erst einmal etwas erholen muss. Snacks und Getränke sind aber überaus wichtig. Der Organismus benötigt neue Energie und Flüssigkeit. Versuche, möglichst gesunde Snacks einzupacken und auf Getränke mit hohem Zuckergehalt zu verzichten.
  • Ein erste Hilfe Set: Die Hindernisse sind alle kinderfreundlich gestaltet. Dennoch kann es zu kleineren Verletzungen kommen. Aus diesem Grund solltest Du Pflaster, Desinfektionsmittel und Verbände, sowie Kühlpacks dabeihaben.
  • Teamkleidung: Man startet bei den XLETIX Kids als Team gemeinsam mit vielen anderen Teilnehmern. Um sich in der Menschenmenge nicht aus den Augen zu verlieren, empfehlen wir die passende Teamkleidung. Besonders gut geeignet sind kurzärmlige Shirts, die sich auf der Vorder- und Rückseite individuell bedrucken lassen. In unserem Shop findest Du die passenden Sportshirts, die Du mit Hilfe unseres Konfigurators im Handumdrehen personalisieren kannst. Wie wäre es, wenn Du neben deinem Teamlogo auch noch einen motivierenden Spruch auf die Shirts drucken lässt? Das Laufshirt können alle Teammitglieder im Anschluss an die Teilnahme als Andenken behalten. Auf diese Weise bleibt das Event jedem noch lange im Gedächtnis. Die Shirts haben deshalb nicht nur einen praktischen, sondern auch einen sentimentalen Grund.

Unsere Produkte ganz einfach mit ausgewählten Motiven bedrucken

Fazit

Die XLETIX Kids sind ein einmaliges Erlebnis für die ganze Familie. 2022 warten zahlreiche Events darauf, von dir und deinen Kindern besucht zu werden. Doch vergiss nicht: die Plätze sind begrenzt, weshalb sich eine frühe Anmeldung durchaus lohnt. Bilde Teams mit deinen Verwandten oder Freunden, um den unvergleichlichen Parcours gemeinsam zu bestreiten. Sobald die Tickets gekauft und die Teams gebildet sind, kann die Vorbereitung in Angriff genommen werden. Besonders sportlich muss man für die Teilnahme an den XLETIX zwar nicht sein, doch ein gewisses Maß an Training hilft dabei, mit einem stärkeren Selbstbewusstsein in den Hindernislauf zu starten.

×
Inhaltsverzeichnis